Zollverein – Create if Light Fotostammtisch

Von Michael Koopmann

Frank Kunath von ‚Create if Light‘ hatte am letzten Freitag den 3. Juni zum Fotostammtisch nach Zollverein eingeladen. Einer Einladung die ich natürlich gerne für eine Kurztrip nach Essen gefolgt bin. Franks Fototour in die Niederlande nach Kinderdijk und Rotterdam habe ich noch sehr gut in Erinnerung und ich werde sicherlich auch demnächst mal an einer anderen Fotoreise oder workshop teilnehmen.

Vor dem Austausch stand natürlich Fotografie auf dem Programm. Hier bietet das ‚UNESCO Weltkulturerbe Zollverein‚ mit der Zeche und der Kokerei unendliche Möglichkeiten. Als kleine Aufgabe hatte Frank uns ‚Bokeh‚ mit auf dem Weg gegeben. Eine Thema das super für mich passte, hatte ich doch am Tag vorher mir das Canon RF 35mm 1.8 Is Macro STM angeschafft und war natürlich heiss darauf dies auch auszuprobieren. Somit streiften gut 30 Fotografen in kleinen Gruppen über das Gelände und fotografieren alle was sich der Kamera präsentierten.

Zum Abend hin gab es dann einen lockeren Austausch bei Bier und Burger im ‚Miners‘ direkt an der Zeche. Zur Nacht hin hat Frank uns den noch eingeladen etwas ‚Lightpainting‚ zu machen. Heißt das Malen mit Lichter in der Nacht welches durch Langzeitbelichtung auf den Chip gebannt wird. Hatte ich bis dahin noch nicht gemacht und war sehr froh über diese neue Erfahrung.

Danke alle Teilnehmern und Frank Kunath für den schönen Freitag Abend.

KRUZTRIP-TIPP: Übrigens ende Juni am 25.6. ist wieder ‚EXTRASCHICHT – Nacht der Industriekultur‘. Wer auf Ruhrgebiets-Flair bei Nacht steht sei diese prima Veranstaltung umbedingt empfohlen. Sehr viele Bauten werden angestrahlt im Dunklen was auch für Fotografen neue Motive ermöglicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.