Autor: Michael

Servus Baureihe 1099

Von , , 0 Kommentare

Seit einigen Wochen ist Österreich um einen Bahnattraktion ärmer. Vor etwa 4 Wochen endete der planmäßige Einsatz der legendären Stangen-E-Loks der Mariazellerbahn. Nach 103 (!) Betriebsjahren gehen diese typischen sechsachsigen E-Lokomitiven fast komplette außer Betrieb. Es bleiben 2 Loks in der braunen, leider total untypischen, ‚Ötscherbär-Lackierung. Zukünftig wird die Bahnstrecke mit modernen Stadler-Triebwagen bedient. Kurztrip-Tipp…

Zeige mir den Trip

Eine Fahrt mit der JHMD – Jindřichohradecké místní dráhy

Von , , , 0 Kommentare

Mitte Oktober hatten wir nicht nur Prag und das direkt Umland mit der Bahn befahren. Als Freunde der Schmalen Spur war uns schon länger eine Schmalspurbahn im Süden Tschechiens bekannt, direkt an der Grenze zu Österreich. Die Jindřichohradecké místní dráhy. Bei den bisherigen Touren passt es nur leider nie so recht einen Abstecher dorthin zu…

Zeige mir den Trip

Prag die goldene Stadt im goldenen Herbst

Von , , 0 Kommentare

Kurztrip-Tipp Auch nach Prag kommt man prima mit der Eisenbahn. Von Hamburg, Berlin & Dresden kann man prima mit dem EuroCity 173 oder 171 (nur ab Berlin) anreisen. Diese Züge Richtung Budapest fahren mit ungarischem Zugmaterial und damit auch mit einem ungarischem Speisewagen! In diesem lässt es sich bei leckerem, frisch (!) hergestellten Gerichten prima…

Zeige mir den Trip

Neu – auf-kurztrip.de

Von 3 Kommentare

Dem ein oder anderem dürfte es schon aufgefallen sein: Auf diesen Seiten tut sich etwas im Hintergrund! Das auffälligste dürfte die neue URL: www.auf-kurztrip.de sein. Aber auch inhaltlich ändert sich was. Eigentlich war dieser Blog nur als recht kurzfristigen ‚Schnell-Schuss‘ zur Dokumentation der Transsib-Tour geplant. Mir gefällt das Entstandene aber sehr weshalb ich die Seiten…

Zeige mir den Trip

Peking bei Nacht

Von , , 3 Kommentare

Dieser Kurztrip ist Teil einer größeren Reise: Transsib Grade am Abend und bei Nacht ist Peking meiner Meinung nach besonders reizvoll. Klar als erstes sollte die quasi unüberschaubare Menge an tollen Bars und Restaurants genannt werden. Grade in den Hutongs lädt an jeder Ecke ein Laden ein den Abend zu verbringen. Unüberschaubar wird es dann…

Zeige mir den Trip