Kurztrips der Kategorie: 'Mongolei'

Im Zug von der Mongolei nach China

Unser letzte Zugfahrt der Tour beginnt um 7:15 Uhr am Bahnhof von Ulan Bator. Es ist schon etwas traurig. Unsere letzte Etappe und dann NUR 1 1/2 Tage fahrt. Vor allem da die Strecke einiges an Sehenswerten verspricht. So verrückt das klingt, aber ich hab das Gefühl bisher kaum Zug gefahren zu sein. So denkt…

Weiterlesen →

Terelj Nationalpark

Für unsere letzten beiden Tagen in der Mongolei haben wir einen Ausflug in den Terelj Nationalpark über unserer Hostel gebucht. 2 Tage Ulan Bator müssen reichen. Um 9:00 Uhr holt uns ein Fahrer am Hostel ab. Es geht durch den wie immer dichten Verkehr von Ulan Bator. In der Stadtmitte wird noch ein weiterer Reisender…

Weiterlesen →

Ulan Bator

Das Ulan Bator nicht zu den schönsten Städten gehört wussten wir schon vorher und waren somit vorgewarnt. Um 6:10 erreichte unser Zug den Bahnhof von Ulan Bator. Es dämmerte grade und wir wollte nur so schnell wie möglich zum Hostel und unser Gepäck loswerden. Dann vielleicht irgendwo ein Frühstück ergattern. Vom Bahnhof aus müssen wir…

Weiterlesen →

Vor Irkutsk in die Mongolei

Unser Zug startet um 22:10 Ortszeit vom Irkutsker Bahnhof. Wir sind mal wieder eineinhalb Stunden früher da. Aber was soll man sonst auch um diese Zeit in Irutsk sonst machen? Die Wartezeit vergeht aber recht schnell. Ein halbe Stunde vorher steht unser Zug am Bahnsteig 3 bereit. Unser Wagen 8 hat von außen nicht, die…

Weiterlesen →