Prag die goldene Stadt im goldenen Herbst

Von Michael

Kurztrip-Tipp
Auch nach Prag kommt man prima mit der Eisenbahn. Von Hamburg, Berlin & Dresden kann man prima mit dem EuroCity 173 oder 171 (nur ab Berlin) anreisen. Diese Züge Richtung Budapest fahren mit ungarischem Zugmaterial und damit auch mit einem ungarischem Speisewagen! In diesem lässt es sich bei leckerem, frisch (!) hergestellten Gerichten prima die Fahrt durch das Elb-Tal geniessen.

Prag wird zu den schönsten Städten der Welt gerechnet. Schon lange hatten wir für Oktober einen ‚Kurz-Trip‘ nach Prag geplant. Sicherlich nicht der Zeitpunkt wo man mit dem besten Wetter rechnen kann, wir hatten diesmal aber grosses Glück. Fast die komplette Zeit schien die Sonne auf die Stadt und beantwortete so prima die Frage warum Prag auch die ‚Goldene Stadt‘ genannt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.